kanzlei@recht-hauber.de     +49 (6323) 3074
Datenschutz ist ein Gebiet, welches immer wichtiger wird und auf unser Leben zunehmend an Einfluss gewinnen wird. 
 
Ab dem 25. Mai 2018 kommt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zur Anwendung. Daneben werden weiterhin Regelungen sowohl des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) als auch der entsprechenden Landesdatenschutzgesetze Anwendung finden.
 
Aufgrund der zu erwartenden erheblichen Auswirkungen der DS-GVO, insbesondere im Gesundheitsbereich, aber auch im Bereich der Auftragsdatenverarbeitung, wird der Beratungsbedarf in vielen Unternehmen steigen.
 
Wir sind dabei, uns in diesem sensiblen Bereich fortzubilden und beraten Sie gerne im Zusammenhang mit datenschutzrechtlichen Fragestellungen.