kanzlei@recht-hauber.de     +49 (6323) 3074

Seit Jahren betreuen wir Mandate aus dem Versicherungsrecht. Wir sind die Spezialisten für „das Kleingedruckte“, das meist die Grundlage dafür darstellt, Ihre rechtlichen Ansprüche zu negieren.

Wenden Sie sich an uns, wenn Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung nicht gewährt werden sollen, Unfallversicherungsleistungen gekürzt oder ebenfalls nicht gewährt werden.
Ihre berechtigten Ansprüche aus Reiserücktrittskostenversicherungen verfolgen wir ebenso wie Ihre Ansprüche aus der KfZ-Versicherung und sonstigen Sachversicherungen. Auch im Brandfall sind wir für Sie tätig. Die Kanzlei hat bereits mehrere große Brandschadensfälle abgewickelt.

Wir wissen, wie wichtig die erste Schadensmeldung ist und – dies versichern wir Ihnen aufgrund jahrelanger Erfahrung – jeder Fehler darin wird zuerst gesucht und gefunden mit dem Ziel, Ihre Ansprüche abzulehnen.

Ansprechpartnerin ist vorrangig Frau Rechtsanwältin Marion Schröder, die seit Jahren auf diesem Gebiet tätig ist und unsere versicherungsrechtliche Abteilung jetzt verstärkt.